Untersuchung der Druckfestigkeit von Industrieböden

Punktuelles Prüfen der Druckfestigkeit des Unterbodens

Die Druckfestigkeit des bestehenden Unterbodens sowie die Bodenbeanspruchung haben einen entscheidenden Einfluss auf die Beständigkeit der Bodenbeschichtung. Mit Hilfe einer zerstörungsfreien Prüfung kann die Druckfestigkeit punktuell ermittelt werden. Festigkeiten ab 25 N/mm² sind dabei von Vorteil. Um den mechanischen Belastungen gerecht zu werden sollte bei einem Unterschreiten dieses Werts eine Bodenverfestigung erfolgen.

Industrieboden Bochum ist seit über 25 Jahren Experte für die punktuelle Prüfung der Druckfestigkeit des Unterbodensn. Perfekt beraten und optimal gelöst ist Ihr Projekt bei uns in den besten Händen. Gern beraten wir Sie in einem Erstgespräch unverbindlich und kostenlos zum Thema Druckfestigkeit. Auf Wunsch besucht Sie ein Bodentechniker auch direkt bei Ihnen im Betrieb, so kann er sich ein Bild über die örtlichen Gegebenheiten verschaffen und Ihnen im Anschluss den effizientesten Lösungsweg anbieten.

Haben Sie Fragen zu diesem Thema? Nutzen Sie einfach nebenstehendes Kontaktformular um Ihre Anfrage direkt dem zuständigen Facharbeiter zukommen zu lassen. Unser Profi meldet sich dann bei nächster Gelegenheit bei Ihnen zurück. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!